4 thoughts on “Schönheit”

  1. Ja, der Mohn ist wirklich häufiger. Das Rot ist aber auch wunderschön. 🙂

    Sehen, hören und riechen klappt bei mir beim Laufen auch ganz gut. Das mit dem Fühlen (mit Ausnahme des Untergrunds oder auf Trails das Gras) eher weniger… 😎

  2. Richtig tolles Bild. Ich halte beim Laufen auch immer grundsätzlich für schöne Bilder an. Sonnenaufgänge, Sonnenuntergänge, tolle Blumen, hier und da auch mal ein Reh. Was das Hören betrifft, brauche ich irgendwie Musik beim Laufen . Ich höre aber grundsätzlich immer ruhige Musik und das zusammen mit einer schönen Landschaft ist ein geniales Erlebnis, das man sonst nirgendwo hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.