Grillen am Familiensonntag.

Die Woche 2 meiner Vorbereitung für die Beiden 10 Kilometer Läufe hat begonnen. Was das mit Grillen zu tun hat schreibe ich später in diesem Text. Gestern war ich mit Freunden in einem Biergarten. Weil man im Biergarten gerne mal was trinkt habe ich mein Auto gestern im Nachbarort stehen lassen und bin mit der Bahn in die Stadt gefahren.

Heute musste ich nun wieder irgendwie mein Auto holen. Nachdem ich aufgewacht war wäre es natürlich die einfachste Option gewesen mich kurz an den Bahnhof fahren zu lassen und dann heimzufahren. Aber nicht immer ist der Einfachste auch der beste Weg und so entschied ich mich das Notwendige Auto abholen mit einer Laufrunde zu verbinden.

Die Runde sollte etwas länger werden. Dafür hatte ich drei Gründe: Grillen am Familiensonntag. weiterlesen

Leere im Fitnessstudio

Es ist merkwürdig. Sobald das Wetter schöner wird leert sich das Fitnessstudio. Gestern Abend beim trainieren war es so leer wie schon lange nicht mehr. Eigentlich ist es paradox: Nun, jetzt da es sonniger wird und man seine überflüssigen Pfündchen nicht mehr unter Daunenjacken verstecken kann, gerade da sollte man doch weiterhin trainieren. Aber es war leer. So wie es nach Silvester immer voller wird kommen nun weniger. Trainieren die Leute weniger? Aus Faulheit, Frustration das es nicht mehr genug Zeit ist um in Form zu kommen, aus Konditionsgründen weil die Hitze den Körper zu sehr beansprucht? Ist das in anderen Fitnessstudios genau so oder ist meines eine Ausnahmeerscheinung? Leere im Fitnessstudio weiterlesen